Deutsche Wellnesstage 2018
Zweites Jahr mit neuem Veranstalter - Die redspa media GmbH hat die Messe am Standort Baden-Baden übernommen

Die Deutschen Wellnesstage sind 2017 von Dialogpartner GmbH zu redspa media GmbH gewechselt, um gemeinsame Synergien (Verlag, Ausstellerauswahl, Programmgestaltung) zu vereinen.
Bereits zum 12. Mal findet die Messe in der Kur- und Bäderstadt Baden-Baden statt. Die Veranstaltung bietet an zwei Tagen ein vielfältiges Programm rund um die Themen Gesundheit, Vitalität, Genuss, Lebensart, Wellness und Reisen.

„Mit der Übernahme der Deutschen Wellnesstage haben wir unsere Kompetenz in den Bereichen Wellness, Beauty und Gesundheit weiter ausgebaut“, erläutert Sascha Bostan, Geschäftsführer der redspa media GmbH. „Wir verfügen über langjährige Erfahrungen in diesem Segment und sind in der Branche als zuverlässiger Partner anerkannt. Aussteller wie Besucher finden auch künftig mit den Deutschen Wellnesstagen eine ideale Plattform für neue Ideen und Geschäftsbeziehungen auf kurzem Wege und mit einem auf die Region zugeschnittenen Angebot.“

Für die Aussteller bedeutet die Übernahme der Deutschen Wellnesstage Planungssicherheit hinsichtlich ihrer regionalen Messe-Investments und einen optimalen Service aus einer Hand. Die Besucher dürfen sich auf eine erweiterte Produktpalette sowie neue Inspirationen freuen.

Das Messeteam mit Muriel Allenbach und Jessica Kuhn wird wie bisher die Veranstaltung planen und die Aussteller und Referenten betreuen.
Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit!

Bild Vitality mit Text web

Foto: iStock / Viktor Gladkov

Warnung vor dubioser Werbung

Viele Aussteller der Deutschen Wellnesstage erhalten dieser Tage ein Schreiben der Firma International Fairs Directory mit Sitz in Uruguay. Darin wird für ein Ausstellerverzeichnis geworben. Nur aus dem Kleingedruckten geht hervor, dass dieser Eintrag nicht kostenlos ist, sondern jährlich mit mehr als 1200 Euro zu Buche fällt.

Der Veranstalter der Deutschen Wellnesstage, die redspa media GmbH, warnt davor, dieses Schreiben auszufüllen und zurückzusenden. Es steht in keinem Zusammenhang mit den Deutschen Wellnesstagen.

Auch der Ausstellungs- und Messeausschuss der deutschen Wirtschaft (AUMA) informiert auf seinen Seiten über das dubiose Schreiben und den Umgang damit.

Konzept der Deutschen Wellnesstage

Zwei Tage voller Gesundheit, Wellness und Massage, an denen das Wohlbefinden des Besuchers im Vordergrund stand. Auf dem großen Ausstellermarkt ist für jeden etwas dabei.

Als Rahmenprogramm der Deutschen Wellnesstage wird es neben Workshops und Mitmachaktionen eine Reihe von Vorträgen rund um Gesundheit und Wellness geben. Coaches, Heilpraktiker und Ärzte halten Vorträge und Workshops zu Themen, die ihnen am Herzen liegen. Sie bieten eine anspruchsvolle Ratgeberplattform und geben Einblick in die neuesten Erkenntnisse - ein gesunder Mix aus Praxis und Theorie zur Selbstentfaltung, Prävention- und Gesundheitsförderung.

Bewegung macht fit und gute Laune: Auf der Aktionsfläche präsentieren sich Zumba, Karate, Line-Dance, QiGong, Tango, Yoga, Radreisen und vieles mehr.

Wünschen Sie weitere Informationen?
Dann wenden Sie sich bitte an uns, wir beraten Sie gern.

iStock 604824236 3CR Todor Tsvetkov web

Foto: iStock / Todor Tsvetkov



Veranstaltungsort:

Kongresshaus Baden-Baden
Betriebsgesellschaft mbH
Augustaplatz 10
76530 Baden-Baden
Messebüro:
Tel.: +49 7221 304-244

www.kongresshaus.de

 

Wir bieten:

  • 2800 qm Ausstellerfläche
  • 5000 Besucher
  • 200 ausstellende Firmen und Marken
  • findet jährlich in Baden-Baden statt

Deutsche Wellnesstage Baden-Baden Kongresshaus

Ausstellergruppen: Aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Fitness, Sport, Beauty, Wellness, Prävention, Reise u.v.m.

Besucherzielgruppen: Aktive und gesundheitsbewusste Menschen

Rahmenprogramm: Kostenlose Vorträge und Workshops zu begleitenden Themen für Besucher und Aussteller.

Bei Interesse füllen Sie bitte unser Anmeldeformular aus oder schreiben einfach eine Mail.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Messe mit Ihnen!